COVID-19 Medikamente: Material für klinische Forschung, Medikament-Entwicklung und TDM

 

COVID-19 Drug Candidates can be measured with MassTox Series A in serum/plasma by LC-MS/MS

 

Derzeit testen Forscher eine Vielzahl an Wirkstoff-Kandidaten zur Behandlung von COVID-19, die durch eine Infektion mit SARS-CoV-2 verursacht wird. Um diese Arbeiten bestmöglich zu unterstützen bietet Chromsystems ab sofort Kalibratoren und Kontrollen von 9 Wirkstoff-Kandidaten an.  

Wirkstoff-Kandidaten 3PLUS1® Kalibrator
Ungefährer Bereich Level 1-3
[μg/l]**

MassCheck® Kontrollen
        Ungefährer Bereich          
      [μg/l]**     

GS 5734/Remdesivir

85-2700

730 - 2130 

GS 441524 
(active metabolite of Remdesivir)
22-95 35 - 67
Lopinavir 390-6300 1070 - 4970
Ritonavir 95-6250 770 - 4940
Favipiravir 3291-10400 2680 - 7980
Chloroquin 18-450 110 - 350
Hydroxychloroquin 460-1150 470 - 940
Nafamostat 2-200 45 - 170 
Azithromycin 40-440 150 - 350

Wir haben darüber hinaus ein Testprotokoll für die zuverlässige Bestimmung dieser Wirkstoffe entwickelt. Dieses Protokoll basiert auf MassTox® TDM Serie A, unserem modularen Baukastensystem für das TDM von mehr als 200 Medikamenten. Kunden, die das System bereits einsetzen, greifen auf identische chromatographische Setups, Probenvorbereitung und MasterColumn zurück. Alles, was Sie benötigen, sind die COVID-19 Kalibratoren und Kontrollen sowie ein paar zusätzliche Komponenten der Serie A. Die Application Note (engl.) können Sie hier nachlesen.

COVID-19 Drug Candidates can be measured with MassTox Series A in serum/plasma by LC-MS/MS

Mit dem chromatographischen Setup der MassTox® TDM Serie A können die potentiellen COVID-Wirkstoffe sicher und zuverlässig bestimmt werden. 

 

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte gerne.

 

* Produkte ausschließlich zu Forschungszwecken und nicht für die Diagnostik.  

** Detailierte Bereiche und Zielwerte sind auf den Produktseiten von Kalibrator und QC-Material zu finden.